Regeln Schulhund Sekundarstufe

Diese von Iza Kaminski grafisch gestalteten Regeln können über das Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.  (info@schulbegleithunde.de) in farbig oder schwarz-weiß gedruckt bezogen werden!

Preise regulär*:

  • schwarz-weiß DIN A 5       6,-€
  • schwarz-weiß DIN A 4    12,-€
  • farbig DIN A 5                      12,-€
  • farbig DIN A 4                     20,-€

 

Preise für Vereinsmitglieder*:

  • schwarz-weiß DIN A 5        5,-€
  • schwarz-weiß DIN A 4     10,-€
  • farbig DIN A 5                       10,-€
  • farbig DIN A 4                       16,-€

In allen Regelpaketen ist eine schwarz-weiß-Version für Arbeitsblätter enthalten, auf der sich jeweils 6 Regeln auf einer DIN A 4 Seite befinden.
* ggf. zuzüglich 2,50€ Porto

 

Mit dem Kauf der Regeln reduziert ihr die entstandenen Erstellungskosten des Vereins!
Wir würden uns also freuen, wenn wir viele Regelpakete verkaufen! 😉

Enthaltene Regeln:

  1. Der Hund fühlt sich wohl, wenn es leise ist.
  2. Der Hund möchte nur an seinen Lieblingsstellen gestreichelt werden.
  3. Nach dem Hundekontakt müssen die Hände gewaschen werden.
  4. Nur ein Schüler arbeitet mit dem Hund oder streichelt ihn.
  5. Auf seinem Ruheplatz wird der Hund nicht gestört.
  6. Den Hund seitlich von vorn begrüßen, so dass er dich sehen kann.
  7. Abfall gehört in den Mülleimer.
  8. Wir gehen langsam, wenn der Hund da ist.
  9. Der Hund darf seine Sachen behalten!
  10. Nur ein Schüler spricht mit dem Hund.
  11. Der Hund darf entscheiden, wohin er geht.
  12. Fütterung des Hundes nur mit Erlaubnis.