QNS-Shop

Der neue Shop des Vereins ist erst seit zwei Monaten online und der Verkauf unserer Schulhund-Regeln und Grafiken zur Kampagne „Gleichwürdigkeit“ hat sich dadurch um ein Vielfaches gesteigert. Wir bedanken uns bei allen Käufer*innen, denn durch die Einnahmen ist es uns möglich, weitere Materialen zum Bereich Hupäsch zu entwickeln.

Der QNS-Shop ist nicht gewinnorientiert, sondern über den Verkauf sollen die Ausgaben des gemeinnützigen Vereins ausgeglichen werden und der erwirtschaftete Gewinn wird in weitere Broschüren, Materialien etc. investiert.

Eine Handreichung für die Grafiken zur Kampagne Gleichwürdigkeit ist fast fertiggestellt und ist ab September in allen Bestellungen enthalten. Den bisherigen Käufer*innen wird sie dann nachträglich zugesandt.

Gegen Ende August sind über den Shop auch die Beiträge unserer Online-Schulhundkonferenz vom Mai 2021 einzeln zu beziehen. Die Themen sind auf der Homepage zur Schulhundkonferenz einzusehen

–> https://schulhundkonferenz.de/?page_id=1541

–>  https://qns-shop.de/

 

Klausurtagung erweiterter Vorstand QNS 2021

Der erweiterte Vorstand des QNS traf sich zum 4.Mal zu einer mehrtägigen Klausurtagung vom 26. – 29. Juli 2021, um gemeinsam eine Bestandsaufnahme zur Vereinsentwicklung zu machen und weitere Tätigkeiten zu planen.

Themen waren dabei u.a. die Vernetzung und Treffen der Anbieter und AK-Schulhund-Leitungen im Verein, sowie der Schutz unseres Vereinslogos und die nächste Schulhundkonferenz.

Der Verkauf über unseren neuen QNS-Shop ist gut angelaufen und weitere Verkaufsmaterialien zum Einsatz von Hunden im schulischen Bereich wurden beschlossen und entwickelt. Dadurch soll u.a. auch unsere Kampagne “ „Schulbegleithundearbeit – Gleichwürdigkeit zeigen und leben“ weiter unterstützt werden.

–> https://qns-shop.de